Minicontrol-Tools: immer gut gerüstet

Neben den zentralen Modulen verfügt Minicontrol auch über Instrumente, die Ihnen in bestimmten Situationen helfen, Ihr Geschäft zu optimieren. Schauen Sie doch einmal rein!

Verbindlichkeiten

Haben Sie unterschiedliche laufende Verbindlichkeiten (z.B. Kredite)? Hier können Sie sie übersichtlich darstellen. Das hilft gerade in finanziell schwierigen Phasen, um den Blick auf die Realität nicht zu verlieren.

Stundensatzkalkulation

Wie viel müssen Sie Ihren Kunden pro Arbeitsstunde berechnen, um zumindest kostendeckend zu arbeiten? Ermitteln Sie aus Ihrer individuellen Arbeits- und Personalsituation heraus den nötigen Stundensatz.

Kundenfrequenzanalyse

Als Einzelhändler oder z. B. Friseur können Sie mit diesem Tool Ihre Kundenströme im Wochenverlauf analysieren und so den Erfolg verkaufsfördernder Maßnahmen auswerten.

Akquisition per Telefon

Wie oft am Tag müssen Sie den Telefonhörer für Akquisitionsgespräche in die Hand nehmen, um den gewünschten Umsatz zu erreichen? Rechnen Sie es aus!

-->