Rechnen Sie mit der Realität!

Besonders für Existenzgründer ist es wichtig, privaten Bedarf und Unternehmenserträge gegenüber zu stellen. Viele wissen jedoch gar nicht, wie hoch Ihre monatlichen Ausgaben sind. Deshalb: Listen Sie alle privaten Einkünfte (z. B. Kindergeld) sowie Ihre fixen und veränderlichen Ausgaben auf. So entdecken Sie vielleicht sogar Sparmöglichkeiten!

So kann Minicontrol Ihnen helfen:

> PRIVATENTNAHME

Das Modul Privatentnahme enthält alle üblichen Positionen wie Miete, Kfz-Kosten usw., die Sie nach Ihren Bedürfnissen anpassen können. Einnahmen und Ausgaben werden automatisch verrechnet.

Unser Tipp: Denken Sie auch an die Rücklagen für Einkommensteuer und unvorhergesehene Anschaffungen oder größere Reparaturen. So vermeiden Sie finanzielle Engpässe.
-->